philsquest

the adventure I find myself in / das Abenteuer in dem ich mich finde

Category: Mac Programme

The fight for space

I don’t mean space as in land. Even though there is alot of fighting in the world for this. Or perhaps it’s more for other reasons. This morning I wanted to do a software update for my Mac and I don’t have enough space on my drive. Only 480 MB of the 320 GB hard drive. Makes me think about my first computer we ever had with a mere 170MB hard drive.

So now what to do? I did I fill my computer up so quickly? I guess my two biggest offenders are itunes 70 GB and iphoto 80 GB. What in the world is in there? And I have to think of ways to reduce the size somehow…..

My only problem is that this takes so much times. I mean it is like cleaning my desk. I need to decide what I want to keep and what to throw away and what to archive.

With a computer you can just by another external hardrive and drop all the unnecessary stuff on it. Of course in iphoto you need to split the library in two folders (there is software to do this) itunes is more tricky. but I don’t want to end up with 10 external harddrives in ten years. It means to throw away the bad pics in iphoto it means not to keep all the music I ripped from CD’s and never listen to anyway. Simplify my life again. But not so much this week…. because I have a lot of work already ­čÖé

So my action step for today is…. itunes. delete the old video podcast I don’t need no more. that should give me some space. And all the kids music I still have in there.

Studieren mit iflash

Iflash_download_icon Vor einem halben Jahr habe ich ein Programm endeckt mit dem ich Karteikarten schreiben kann. Anstatt wie fr├╝her eine Lernbox mit handgeschriebenen Karten zusammenzustellen, tippe ich die W├Ârter ins Programm und schon kann ich studieren. Das ganze nennt sich iflash von Loopware. F├╝r Studenten, Sch├╝ler oder einfach uners├Ątliche Wissbegierige ist iflash echt cool. Die Karten k├Ânnnen auch ausgedruckt und dann ausgeschnitten werden um die traditionelle Lernbox zu f├╝llen. Andere Pluspunkte sind online Karteien von iflash Besitzern, die ihre angelegten Karteien zum download zur Verf├╝gung stellen. Da gibt es von Latein bis Chinesisch und von Geschichte bis Medizin so allerlei. Es ist sogar m├Âglich mit die Karten als txt file auf den ipod zu laden und so unterwegs zu studieren. Leider kann mein ipod kein Thai lesen. Aber was solls. Mein Sohn hat jetzt angefangen seine Franz├Âsisch Vokabeln mit iflash zu lernen.

Pixelmator, ein Grafikprogramm f├╝r Mac

Ich habe vor ein paar Tagen Pixelmator runtergeladen. In den letzten zwei Jahren habe ich immer wieder das Internet nach einem Program abgeklappert mit dem ich Photos bearbeiten kann. Photoshop ist mir einfach zu profesionel (zu kompliziert ­čśë f├╝r mich). Das meiste das ich ausprobiert habe hat mich nicht anngesprochen oder war mir nicht intuitiv genug. Wenn ich inerhalb einer Stunde kein angemessenes Resultat vorzeigen kann frustiert mich es mich und ich gebe auf. Die Programme die ich auf meinem Mac habe sind einfach und schnell zu begreifen. Nat├╝rlich sind sie auch limitiert. F├╝r meine Zwecke reicht es aber vollkommen.

Pixelmator

Pixelmator kostet 59$. es kann aber als Vollversion heruntergeladen werden. Die bearbeitetn Bilder haben dann einfach ein Wasserzeichen. Wie momentan mein Banner oben im Blog. Das Programm hat  mich bislang von der Aufmachung begeistert und von der Einfachheit der Benutzung. Ein plus ist das die iphoto lybrary in Pixelmator zugreifbar ist. Ich muss also nicht die Photos aus dem iphoto exportieren und dann in den Pixelmator importieren. Ich werde noch einwenig mit dem Pixelmator herumspielen bevor ich eine Entscheidung treffe ob ich es kaufen soll.

H├Ârb├╝cher in itunes

Meine Kinder lieben H├Ârspiele. ├ťber die Jahre haben sich da auch einige angesammelt. Die drei ???, TKKG, F├╝nf Freunde, Nicht wie bei R├Ąubers, Narnia etc. Im Zeitalter des ipod’s ist es nun so das sich ein solches "Gadget" einfacher mitnehmen l├Ąsst als all die Kassetten und CD’s. Ich habe nun angefangen all die H├Ârspiele in itunes zu importieren. Es hat da ein Audiobook folder in der Library der f├╝r H├Ârb├╝cher vorgesehen ist. Leider gehen nur H├Ârb├╝cher automatisch dort rein wenn sie im itunes shop gekauft wurden. Diese Files haben dann auch bookmarks. Das heisst wenn man das Buch nicht bis zu Ende h├Ârt merkt sich der Computer oder ipod wo ich das letzte mal war und geht dann automatisch dort hin. ├ťbrigens geht dies auch mit den podcasts so.

Iconaudiobookbuilder_2
Was nun mit all den H├Ârb├╝chern die nicht vom itunes shop sind? Ich habe ein ganz einfaches und preisg├╝nstiges Programm gefunden das Abhilfe schafft.
Audiobook builder wandelt die Files in audiobooks um und sendet sie automatisch in den itunes Audiobook folder und in eine Playlist. Audiobook builder ist sehr einfach zu bedienen und kostet nur 9.95$. Ich habe mir sehr viel Arbeit mit diesem Programm ersparrt. Zuvor habe ich mit itunes scripts versucht die Files zu importieren. Dies ging aber sehr viel l├Ąnger.

Radio Widget update

Swissradio_3

Ich habe letztes Jahr in einem Post ├╝ber das Swiss Radio Widget geschrieben. Ich hatte sp├Ąter viele Probleme damit und es funktionierte nicht mehr. Ich nehme an wegen dem OSX update. Inzwischen hat Cyberdog das widget upgedatet und ich habe Gestern die neue Version runtergeladen. Leider k├Ânnen in der lightversion nur 9 Stationen (nicht meine Favoriten) angew├Ąhlt werden. Um sich alle 42 Stationen reinzuziehen muss man SFr. 3.65 bezahlen. Na Ja, dies ist ja nicht mal eine Tasse Kaffee in der Schweiz. Also noch l├Ąngst verkraftbar.

 

V20
Aus zwei Gr├╝nden habe ich nun aber auf ein anderes Radio Widget gewechselt. Als die alte Version von Swiss Radio Widget nicht mehr ging habe ich mich f├╝r ein anderes umgeschaut und bin mit Radio Tuner f├╝ndig geworden. Zweitens kann ich mit dem Radio Tuner kann ich meine Lieblingssender (auch Ausl├Ąndische) selber zusammenstellen. Dadurch habe ich nicht eine riesige Liste von Sendern die ich doch nie anw├Ąhle. Das Widget sieht nicht so cool  aus wie von Cyberdog, braucht daf├╝r nicht soviel Platz auf meinem ├╝berf├╝llten Dashboard.

 

Datensicherung f├╝r den Mac

Eigendlich habe ich immer nur meine Daten auf eine externe Festplatte gezogen. Nun wird einfach die Datenmenge zu gross um immer alles zu ersetzen. Ich probiere momentan verschieden Programme aus die mir die Arbeit erleichtern sollen. Einige der Programme sind Silverkeeper, iBackup und SouperDouper. Vielleicht wisst ihr Mac Useres eine gute M├Âglichkeit. Was braucht ihr?

Ein weiteres Problem ist der Platz. Ich muss mir eine weitere Festplatte besorgen wo ich dann die Backups von allen Computern Platz haben. Mal sehen was ich da tun kann. Die Auswahl hier in Chiang Mai ist nicht gerade gross. DVDs brennen geht schlecht ich br├Ąuchte zuviele davon. Vielleicht die wichtigste Daten. Adressbuch, Mail und meine pers├Ânliche Daten. F├╝r itunes und iphoto br├Ąuchte ich 7 DVDs.

ich bin offen f├╝r Ratschl├Ąge. Braucht Jemand .Mac um Daten zu sichern?

Airfoil mit Airport Express

Hier nochmal ein kleines Program das ich mir angeeignet habe. Im B├╝ro und zu Hause brauche ich Airport Express. Mit diesem Wireles Router kann ich jeden USB Printer und Boxen oder Stereoanlage anh├Ąngen und so die Drahtlose verbindung geniesen. Der Nachteil mit dem Audio ist das es nur mit iTunes funktioniert. Da gibt es aber Abhilfe mit dem Program Airfoil (auch f├╝r windows users)

Cm_capture_2

Mit dem Program kann ich auch das Swiss Radio widget ├╝ber die externen Boxen laufen lassen.  Auch alle andere Programme auf meinem Mac funktionieren. Wichtig zum Beispiel f├╝r Garageband und iMovie. Airfoil kann als Demo runtergeladen werden. Der sound wird aber durch ein rauschen abgestellt nach etwa zehn Minuten. Es war mir zuviel dann immer wieder neu zu verbinden. So habe ich f├╝r 25$ eine Registration besorgt.  Das Program kann ich f├╝r alle empfehlen die Airport Express verwenden.

High Priority

Ich habe ein kleines Program im Internet endeckt das mir mit meinen Aufgaben hilft. Ich brauche ical f├╝r meine Termine. F├╝r eine To do List habe ich dann Stickys gebraucht. Mit High Priority habe ich ein Tool gefunden das mir das eintippen von Aufgaben vereinfacht. Es ist verlinkt mit iCal. Es spielt keine Rolle ob ich die Aufgabe in ical einschreibe oder ob ich High Priority aufmache. Super ist die Integration in der Menuliste. Ich kann dann eine Aufgabe eingeben ohne eine Program aufzumachen.

Cm_capture_5

Du kannst das Program als Demo herunterladen. Mit dem Demo kannst du die To do’s sehen aber keine neuen in High Priority einschreiben. Ich muss sagen die 6$ sind eine gute Investition. Das Program geht auch auf den neuen Intel Macs.

Swiss Radio Widget

Swissradio
Widgets ist einer der super features in OSX. Einer meiner Liebelingswidgets ist Swissradio by Cyberdog. So kann ich DRS3 h├Âren und von der guten alten Schweiz tr├Ąumen. Auch bekomm ich dann auch mit was politisch so geht und verlerne mein "Schwytzerd├╝tsch" nicht ganz.

© 2017 philsquest

Theme by Anders NorenUp ↑