philsquest

the adventure I find myself in / das Abenteuer in dem ich mich finde

Category: in Deutsch

Irischer Musikabend im UN Irish pub

Es ist wieder einmal der letzte Freitag im Monat und wieder werden wir, die Intinerants im UN Irish Pub Irische Folksmusik zum besten geben. Ich sehe das zwei Posts weiter unten ich ja schon darüber geschrieben habe. Nun ich freue mich riesig. Es ist einer der wenigen Abende wo ich mal raus kann und stundenlang auf meiner Gitarre rumhämmere und mir die Finger wundspiele. Tut der Seele gut und macht unheimlich viel Spass. Wir spielen unter den bekannten Irischen songs auch andere Folksongs. Da kommt das ganze Fingerpickingarsenal zum Zug.

So falls ihr in Chiang Mai seid schaut beim UN Irish pub vorbei, bestellt euch etwas feines aus der Küche (fish and chips) und ein grosses Guiness vom Zapfhahn und geniesst den Abend. Dies mal für meine hunderten von deutschsprachigen lesern. Bis dann…. 🙂

Der Nussgipfel

Ich habe mal in einem update von meiner Lust nach einem richtigen Nussgipfel geschrieben. Im April hatten wir ein Team aus der Schweiz in den Bergen. Coni ist Konditorin und hat sich dies zu Herzen genommen. Gestern sind meine Schwiegereltern zu Besuch gekommen und haben tatsächlich einen riesigen Nussgipfel aus der Schweiz mitgebracht. Coni hat den extra für mich gemacht. Ich habe noch nie so einen grossen (45 cm.) Nussgipfel gesehen. Hier in Thailand gibt es das nicht und auch in der Schweiz gibt es dies nur in klein. Coni du bist die Beste. Merci viu, viu mal!!! Ich kann den nun in mehreren Tagen geniesen und natürlich Familie und Freunde teilhaben lassen. Das war bis jetzt die schönste Weihnachtsüberraschung und eine grosse Freude für mich.

Nussgipfel_3

Radio Widget update

Swissradio_3

Ich habe letztes Jahr in einem Post über das Swiss Radio Widget geschrieben. Ich hatte später viele Probleme damit und es funktionierte nicht mehr. Ich nehme an wegen dem OSX update. Inzwischen hat Cyberdog das widget upgedatet und ich habe Gestern die neue Version runtergeladen. Leider können in der lightversion nur 9 Stationen (nicht meine Favoriten) angewählt werden. Um sich alle 42 Stationen reinzuziehen muss man SFr. 3.65 bezahlen. Na Ja, dies ist ja nicht mal eine Tasse Kaffee in der Schweiz. Also noch längst verkraftbar.

 

V20
Aus zwei Gründen habe ich nun aber auf ein anderes Radio Widget gewechselt. Als die alte Version von Swiss Radio Widget nicht mehr ging habe ich mich für ein anderes umgeschaut und bin mit Radio Tuner fündig geworden. Zweitens kann ich mit dem Radio Tuner kann ich meine Lieblingssender (auch Ausländische) selber zusammenstellen. Dadurch habe ich nicht eine riesige Liste von Sendern die ich doch nie anwähle. Das Widget sieht nicht so cool  aus wie von Cyberdog, braucht dafür nicht soviel Platz auf meinem überfüllten Dashboard.

 

Datensicherung für den Mac

Eigendlich habe ich immer nur meine Daten auf eine externe Festplatte gezogen. Nun wird einfach die Datenmenge zu gross um immer alles zu ersetzen. Ich probiere momentan verschieden Programme aus die mir die Arbeit erleichtern sollen. Einige der Programme sind Silverkeeper, iBackup und SouperDouper. Vielleicht wisst ihr Mac Useres eine gute Möglichkeit. Was braucht ihr?

Ein weiteres Problem ist der Platz. Ich muss mir eine weitere Festplatte besorgen wo ich dann die Backups von allen Computern Platz haben. Mal sehen was ich da tun kann. Die Auswahl hier in Chiang Mai ist nicht gerade gross. DVDs brennen geht schlecht ich bräuchte zuviele davon. Vielleicht die wichtigste Daten. Adressbuch, Mail und meine persönliche Daten. Für itunes und iphoto bräuchte ich 7 DVDs.

ich bin offen für Ratschläge. Braucht Jemand .Mac um Daten zu sichern?

© 2017 philsquest

Theme by Anders NorenUp ↑